PL EN


2016 | 25 | 25-39
Article title

Paula von Preradović’ Prosa vor dem Hintergrund der Polemik um die ,christliche Literatur‘

Authors
Selected contents from this journal
Title variants
EN
Paula von Preradović’s prose against the background of the polemics about the ‘Christian Literature’
PL
Proza Pauli von Preradović na tle sporu o ‘literaturę chrześcijańską’
Languages of publication
DE
Abstracts
DE
Der Beitrag beschäftigt sich mit der Prosa der österreichischen Schriftstellerin Paula von Preradović (1887–1951) im Kontext der ,christlichen Literaturʻ, einer Kategorie, die sehr unterschiedlich definiert wird und deshalb als umstritten gilt. Preradović schrieb hauptsächlich Lyrik, doch sie verfasste auch einen Roman, Novellen sowie autobiographische und journalistische Texte. Sie ist vor allem als Autorin der österreichischen Bundeshymne bekannt („Land der Berge, Land am Strome“, 1947).
EN
This article focusses on the prose of the Austrian writer Paula von Preradović (1887–1951) paying special attention to the placement of her works within the context of ‘Christian literature’, a category which is regarded as controversial. Preradović’s literature consists mainly of numerous poems, but she also wrote a novel, short stories, autobiographical sketches, small scenic works and journalistic texts. The Austrian writer composed the lyrics for the national anthem of Austria – “Land der Berge, Land am Strome” [Land of the mountains, land on the river] (1947).
PL
Artykuł poświęcony jest prozie pisarki austriackiej Pauli von Preradović (1887–1951), której twórczość została omówiona w kontekście polemiki o ‘literaturę chrześcijańską’ – kategorii definiowanej na bardzo różne sposoby. W XX wieku wokół niej rozgorzał wśród literaturoznawców spór. Preradović znana jest przede wszystkim jako autorka licznych wierszy. Napisała także powieść, kilka nowel oraz szereg tekstów autobiograficznych i publicystycznych. W 1947 roku jej wiersz pt. „Land der Berge, Land am Strome” [Kraju gór, kraju nad rzeką] został wybrany jako tekst nowego hymnu państwowego Austrii.
Year
Issue
25
Pages
25-39
Physical description
Contributors
  • Uniwersytet Jagielloński, Wydział Filologiczny, Kraków
References
  • Bahr, Hans-Eckehard. Poiesis. Theologische Untersuchung der Kunst. Stuttgart: Evangelisches Verlagswerk, 1961.
  • Bode, Eva Beate (Hg.). Der Brockhaus Literatur. Schriftsteller, Werke, Epochen, Sachbegriffe. 4., überarbeitete und aktualisierte Aufl. Gütersloh, München: Verlag F. A. Brockhaus, 2010.
  • Böll, Heinrich. „Rose und Dynamit“. In: Gibt es heute christliche Dichtung?, hrsg. v. Heinz Linnerz, 7–9. Recklinghausen: Paulus-Verlag, 1960.
  • Brockhaus-Enzyklopädie in 30 Bänden. 21., völlig neu bearbeitete Aufl. Leipzig, Mannheim: Verlag F. A. Brockhaus, 2006.
  • Habbel, Marie-Luise. „Diese Wüste hat sich einer vorbehalten“. Biblisch-christliche Motive, Figuren und Sprachstrukturen im literarischen Werk Ingeborg Bachmanns. Altenberge: Oros-Verlag, 1992.
  • Hohoff, Curt. „Was ist das Christliche in der christlichen Literatur?“. In: Was ist das Christliche in der christlichen Literatur?, hrsg. von Karl Forster, 75–109. München: Studien und Berichte der Katholischen Akademie in Bayern, H. 12, 1960.
  • Hurth, Elisabeth. Mann Gottes. Das Priesterbild in Literatur und Medien. Mainz: Matthias-Grünewald-Verlag, 2003.
  • Kantzenbach, Friedrich Wilhelm. Geist und Religion der Neuzeit. Saarbrücken: Rita-Dadder-Verlag, 1992.
  • Kranz, Gisbert. Europas christliche Literatur 1500-1960. Aschaffenburg: Pattloch-Verlag, 1961.
  • Kranz, Gisbert (Hg.). Heiligenlob moderner Dichter. Eine Anthologie. Regensburg: Verlag Friedrich Pustet, 1975.
  • Kranz, Gisbert. Lexikon der christlichen Weltliteratur. Freiburg im Breisgau, Wien [u.a.]: Verlag Herder, 1978.
  • Kranz, Gisbert. Was ist christliche Dichtung? Thesen, Fakten, Daten. München: Verlag J. Pfeiffer, 1987.
  • Krzywon, Ernst Josef. „Was konstituiert christliche Literatur?“ Stimmen der Zeit 191 (1973): 672–680.
  • Kuschel, Karl-Josef. Jesus in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Mit einem Vorwort von Walter Jens. Zürich, Gütersloh: Benzinger Verlag / Gütersloher Verlagshaus Gerd Mohn, 1978.
  • Langenhorst, Georg (Hg.). Christliche Literatur für unsere Zeit. Fünfzig Leseempfehlungen. München: Verlag Sankt Michelsbund, 2007.
  • Langenhorst, Georg. Theologie und Literatur. Ein Handbuch. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2005.
  • Langgässer, Elisabeth. Das Christliche in der christlichen Dichtung. Vorträge und Briefe. Olten: Walter-Verlag, 1961.
  • Linnerz, Heinz. „Aspekte einer Umfrage“. In: Gibt es heute christliche Dichtung?, hrsg. v. Heinz Linnerz, 85–91. Recklinghausen: Paulus-Verlag, 1960.
  • Motté, Magda. Auf der Suche nach dem verlorenen Gott. Religion in der Literatur der Gegenwart. Mainz: Matthias-Grünewald-Verlag, 1996.
  • Preradović, Paula von. Die Versuchung des Columba. In: Paula von Preradović, Gesammelte Werke, herausgegeben, eingeleitet sowie mit Vor- und Nachwort versehen von Kurt Eigl, 855–883. Wien: Fritz-Molden-Verlag, 1967.
  • Preradović, Paula von. Die Weihnachtsbucht. In: Paula von Preradović, Gesammelte Werke, herausgegeben, eingeleitet sowie mit Vor- und Nachwort versehen von Kurt Eigl, 929–936. Wien: Fritz-Molden-Verlag, 1967.
  • Preradović, Paula von. Ein Jugendreich. Die Neuland-Schulsiedlung in Grinzing-Wien. Wien: Deutscher Verlag für Jugend und Volk, 1937.
  • Preradović, Paula von. Ewiges Land. Ein Vorgesang. In: Paula von Preradović, Gesammelte Werke, herausgegeben, eingeleitet sowie mit Vor- und Nachwort versehen von Kurt Eigl, 895–910. Wien: Fritz-Molden-Verlag, 1967.
  • Preradović, Paula von. Kindheit am Meer. Versuch einer selbstbiographischen Skizze. In: Paula von Preradović, Gesammelte Werke, herausgegeben, eingeleitet sowie mit Vor- und Nachwort versehen von Kurt Eigl, 937–941. Wien: Fritz-Molden-Verlag, 1967.
  • Preradović, Paula von. Königslegende. In: Paula von Preradović, Gesammelte Werke, herausgegeben, eingeleitet sowie mit Vor- und Nachwort versehen von Kurt Eigl, 751–844. Wien: Fritz-Molden-Verlag, 1967.
  • Preradović, Paula von. Lyrik aus dem Glauben. In: Paula von Preradović, Gesammelte Werke, herausgegeben, eingeleitet sowie mit Vor- und Nachwort versehen von Kurt Eigl, 1073–1075. Wien: Fritz-Molden-Verlag, 1967.
  • Preradović, Paula von. Pave und Pero. In: Paula von Preradović, Gesammelte Werke, herausgegeben, eingeleitet sowie mit Vor- und Nachwort versehen von Kurt Eigl, 379–739. Wien: Fritz-Molden-Verlag, 1967.
  • Preradović, Paula von. Von Hassan, Saigon und der grünen Kugel. In: Paula von Preradović, Gesammelte Werke, herausgegeben, eingeleitet sowie mit Vor- und Nachwort versehen von Kurt Eigl, 911–928. Wien: Fritz-Molden-Verlag, 1967.
  • Religion in Geschichte und Gegenwart. Handwörterbuch für Theologie und Religionswissenschaft, hrsg. v. Hans Dieter Betz, Bd. 6, 1130–1133. Tübingen: Mohr Siebeck Verlag, 2003.
  • Ross, Werner. „Ist die christliche Literatur zu Ende?“. In: Moderne Literatur und christlicher Glaube, hrsg. v. Franz Henrich, 127–146. München: Studien und Berichte der Katholischen Akademie in Bayern, H. 41, 1969.
  • Wilpert, Gero von. Sachwörterbuch der Literatur. Stuttgart: Kröner-Verlag, 1979.
Document Type
Publication order reference
Identifiers
YADDA identifier
bwmeta1.element.desklight-2ba50464-c8b7-4072-b075-0b65f93990d2
JavaScript is turned off in your web browser. Turn it on to take full advantage of this site, then refresh the page.