PL EN


2020 | 18 | 345-359
Article title

Didaktische Mittel zur Überwindung der Sprechangst am Beispiel der Jugendkurse des Goethe-Instituts im Inland

Content
Title variants
EN
Didactic Means Used to Overcome Fear of Speaking as Exemplified by Courses for Teenagers at the Goethe-Institute in Germany
Languages of publication
DE
Abstracts
EN
This article presents didactic measures which can help overcome the common fear of speaking. First, the communication competence required today is briefly discussed, with the greatest emphasis being placed on the role of “Mundlichkeit” (which is the oral nature of communication). It is shown what complex processes take place while speaking and what intensive training they require. The second chapter deals with the fear of speaking, its causes, levels and negative function. The problem of correcting errors and readiness to speak are also discussed. The third chapter discusses the ability to support speaking, including decentralized learning formats, exercises and speaking facilitation tasks as well as interesting speaking tasks. Finally, the specificity of youth courses and examples from these courses are presented.
Year
Issue
18
Pages
345-359
Physical description
Contributors
  • Pädagogische Universität, Kraków
References
  • Ahrens, Rüdiger. „Mündlichkeit als Alleinstellungsmerkmal des Englischunterrichts“. Perspektiven der Mündlichkeit: Arbeitspapiere der 34. Frühjahrskonferenz zur Erforschung des Fremdsprachenunterrichts (Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik). Hrsg. Eva Burwitz-Melzer, Frank G. Königs und Claudia Riemer. Tübingen: Narr Francke Attempto, 2014, 9–16. Print.
  • Bohnensteffen, Markus. Fehler-Korrektur. Lehrer- und lernerbezogene Untersuchungen zur Fehlerdidaktik im Englischunterricht der Sekundarstufe II. Frankfurt am Main: Peter Lang GmbH, 2010. Print.
  • Brüning, Ludger und Tobias Saum. Erfolgreich unterrichten durch kooperatives Lernen. Strategien zur Schüleraktivierung 1. Essen: Neue Deutsche Schule Verlagsgesellschaft mbH, 2009. Print.
  • Butzkamm, Wolfgang. Lust zum Lehren, Lust zum Lernen: Eine neue Methodik für den Fremdsprachenunterricht. Tübingen: Francke Verlag, 2012. Print.
  • Caspari, Daniela. „Kompetenzorientierung, Bildungsstandards und fremdsprachliches Lernen – Herausforderungen an die Fremdsprachenforschung“. Zeitschrift für Fremdsprachenforschung, Band 19, Heft 2/2008: 163–186. Print.
  • Ehlich, Konrad, Ursula Bredel, Brigitta Garme, Anna Komor, Hans-Jürgen Krumm, Tim Mcnamara, Hans H. Reich, Guido Schnieders, Jan D. Ten Thije und Huub Van Den Berg. Anforderungen an Verfahren der regelmäßigen Sprachstandsfeststellung als Grundlage für die frühe und individuelle Förderung von Kindern mit und ohne Migrationshintergrund. Berlin: Bundesministerium für Bildung und Forschung (Bildungsreform Band 11), 2005. Print.
  • Ende, Karin, Rüdiger Grotjahn, Karin Kleppin und Imke Mohr. Curriculare Vorgaben und Unterrichtsplanung. München: Klett Sprachen, 2013. Print.
  • Europarat. Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen: lernen, lehren, beurteilen. Straßburg: Langenscheidt KG, 2001. Print.
  • Essau, Cecilia A. Angst bei Kindern und Jugendlichen. München: Ernst Reinhardt GmbH & Co KG, 2014. Print.
  • Fiehler, Reinhard. „Mündliche Kommunikation“. Deutschunterricht in Theorie und Praxis. Band 3: Mündliche Kommunikation und Gesprächsdidaktik. Hrsg. Winfried Ulrich und Michael Becker-Mrotzek. Baltmannsweiler: Schneider-Verlag Hohengehren, 2009, 25–47. Print.
  • Funk, Hermann. „‘Lernziel fremdsprachliche Flüssigkeit‘ – zur Problematik des Übungsdesigns im Fremdsprachenunterricht“. Perspektiven der Mündlichkeit: Arbeitspapiere der 34. Frühjahrskonferenz zur Erforschung des Fremdsprachenunterrichts (Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik). Hrsg. Eva Burwitz-Melzer, Frank G. Königs und Claudia Riemer. Tübingen: Narr Francke Attempto, 2014, 39–47. Print.
  • Gnutzmann, Claus. „Zur Definition und Entwicklung von Mündlichkeit im Fremdsprachenunterricht“. Perspektiven der Mündlichkeit: Arbeitspapiere der 34. Frühjahrskonferenz zur Erforschung des Fremdsprachenunterrichts (Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik). Hrsg. Eva Burwitz-Melzer, Frank G. Königs und Claudia Riemer. Tübingen: Narr Francke Attempto, 2014, 50–57. Print.
  • Hallet, Wolfgang. Didaktische Kompetenzen. Lehr und Lernprozesse erfolgreich gestalten. Stuttgart: Klett Lernen und Wissen GmbH, 2006. Print.
  • Harden, Theo. Angewandte Linguistik und Fremdsprachendidaktik. Tübingen: Gunter Narr Verlag, 2006. Print.
  • Kleppin, Karin. „Mündliche Kompetenzen entwickeln, fördern und überprüfen“. Perspektiven der Mündlichkeit: Arbeitspapiere der 34. Frühjahrskonferenz zur Erforschung des Fremdsprachenunterrichts (Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik). Hrsg. Eva Burwitz-Melzer, Frank G. Königs und Claudia Riemer. Tübingen: Narr Francke Attempto, 2014, 88–97. Print.
  • Kleppin, Karin. „Lernen als sozialer Prozess“. Neue Sprachen lehren und lernen. Hrsg. Jürgen Quetz und Gerhard von Der Handt. Bielefeld: Bertelsmann Verlag GmbH&Co, 2002, 83–101. Print.
  • Klippel, Friederike. „Lust zum Sprechen im Englischunterricht“. Aufgabenorientierung im Fremdsprachenunterricht. Hrsg. Andreas Müller-Hartmann und Marita Schocker-Ditfurth. Tübingen: Gunter Narr Verlag, 2004, 173–186. Print.
  • Krohne, Heinz Walter. Psychologie der Angst. Ein Lehrbuch. Stuttgart: Kohlhammer GmbH, 2010. Print.
  • Kurtz, Jürgen. Improvisierendes Sprechen im Fremdsprachenunterricht: eine Untersuchung zur Entwicklung spontansprachlicher Handlungskompetenz in der Zielsprache. Tübingen: Gunter Narr Verlag, 2001. Print.
  • Lütge, Christiane. „Perspektiven für die Mündlichkeit im Fremdsprachenunterricht“: Perspektiven der Mündlichkeit: Arbeitspapiere der 34. Frühjahrskonferenz zur Erforschung des Fremdsprachenunterrichts (Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik). Hrsg. Eva Burwitz-Melzer, Frank G. Königs und Claudia Riemer. Tübingen: Narr Francke Attempto, 2014, 147–153. Print.
  • Königs, Frank G. „Überlegungen zur Rolle der Mündlichkeit im Fremdsprachenunterricht“. Perspektiven der Mündlichkeit: Arbeitspapiere der 34. Frühjahrskonferenz zur Erforschung des Fremdsprachenunterrichts (Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik). Hrsg. Eva Burwitz-Melzer, Frank G. Königs und Claudia Riemer. Tübingen: Narr Francke Attempto, 2014, 108–116. Print.
  • Küster, Lutz. „Mündlichkeit in der Fremdsprache: Worüber wir reden“. Perspektiven der Mündlichkeit: Arbeitspapiere der 34. Frühjahrskonferenz zur Erforschung des Fremdsprachenunterrichts (Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik). Hrsg. Eva Burwitz-Melzer, Frank G. Königs und Claudia Riemer. Tübingen: Narr Francke Attempto, 2014, 127–136. Print.
  • Martinez, Hélène. „Mündlichkeit – zur Frage der Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse und didaktischer Umsetzungskonzepte in die fremdsprachliche Unterrichtspraxis“. Perspektiven der Mündlichkeit: Arbeitspapiere der 34. Frühjahrskonferenz zur Erforschung des Fremdsprachenunterrichts (Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik). Hrsg. Eva Burwitz-Melzer, Frank G. Königs und Claudia Riemer. Tübingen: Narr Francke Attempto, 2014, 154–163. Print.
  • Mattes, Wolfgang. Methoden für den Unterricht. Kompakte Übersichten für Lehrende und Lernende. Paderborn: Schöningh Winklers GmbH, 2011. Print.
  • Pollay, Antje. Redeangst abbauen. Entwicklung, Durchführung und Evaluation eines integrativen Trainings. Hamburg: Diplomica Verlag, 2012. Print.
  • Riemer, Claudia. „Wie lernt man Sprachen“. Neue Sprachen lehren und lernen. Hrsg. Jürgen Quetz und Gerhard von Der Handt. Bielefeld: Bertelsmann Verlag GmbH&Co, 2002, 49–82. Print.
  • Riemer, Claudia. „Mündlichkeit in der Fremdsprachenerwerbsforschung im Spannungsfeld von Lernprozessen, individuellen Variablen und Rahmenbedingungen“. Perspektiven der Mündlichkeit: Arbeitspapiere der 34. Frühjahrskonferenz zur Erforschung des Fremdsprachenunterrichts (Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik). Hrsg. Eva Burwitz-Melzer, Frank G. Königs und Claudia Riemer. Tübingen: Narr Francke Attempto, 2014, 185–192. Print.
  • Vollmer, Helmut Johannes. „Mündlichkeit ja – aber wie?“. Perspektiven der Mündlichkeit: Arbeitspapiere der 34. Frühjahrskonferenz zur Erforschung des Fremdsprachenunterrichts (Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik). Hrsg. Eva Burwitz-Melzer, Frank G. Königs und Claudia Riemer. Tübingen: Narr Francke Attempto, 2014, 222–248. Print.
  • Zachariasz-Janik, Marta. „Schauplatz Klassenzimmer am Beispiel der Goethe-Jugendkurse im Inland“. Geöffnetes Zeitfenster nutzen! Frühes Fremdsprachenlernen – Zwischen Theorie und Praxis. Hrsg. Iwona Wowro, Mariusz Jakosz und Jolanta Gładysz. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht Verlage, 2019, 341–362. Print.
  • Bildungsstandards für die fortgeführte Fremdsprache (Englisch/Französisch) für die Allgemeine Hochschulreife (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 18.10.2012), online: https://www.kmk.org/fileadmin/Dateien/veroeffentlichungen_beschluesse/2012/2012_10_18-Bildungsstandards-Fortgef-FS-Abi.pdf. 20.11.2019.
  • Inozemtseva, Natalia. Sprechangst internationaler Studierender in der Fremdsprache Deutsch. Dissertation an der Fakultät für Geisteswissenschaften der Universität Duisburg-Essen, München. 2016. https://duepublico2.uni-due.de/servlets/MCRFileNodeServlet/duepublico_derivate_00042751/Diss_Inozemtseva.pdf. 14.8.2019.
Document Type
Publication order reference
Identifiers
YADDA identifier
bwmeta1.element.desklight-7a6cf36f-15c2-48bd-9759-f3c0ea6dadc7
JavaScript is turned off in your web browser. Turn it on to take full advantage of this site, then refresh the page.