Full-text resources of CEJSH and other databases are now available in the new Library of Science.
Visit https://bibliotekanauki.pl

PL EN


2012 | 6 | 189-200

Article title

Iluminowane manuskrypty w Internecie. Inwentarz rękopisów opactwa cystersów w Stams w Tyrolu (Austria)

Authors

Content

Title variants

Languages of publication

PL

Abstracts

Keywords

Contributors

author
  • Österreichische Akademie der Wissenschaften Institut für Mittelalterforschung, Abteilung für Schrift- und Buchwesen.
translator

References

  • Kurzinventar der illuminierten Handschriften bis 1600 in der Bibliothek des Zisterzienserstiftes Stams in Tirol, 2010 [http://www.univie.ac.at/paecht-archiv-wien/ki/stams.html]
  • A. Tif, Low-Budget-Konzept zur Online-Inventarisierung von Kleinsammlungen [http://www.univie.ac.at/paecht-archiv-wien/ki/low-budget-konzept-zur-online-inventarisierung- von-kleinsammlungen.pdf.]
  • A. Tif, Kunsthistorische Online-Kurz-inventare illuminierter Codices in österreichischen Klosterbibliotheken, [w:] Kodikologie und Paläographie im digitalen Zeitalter 2 – Codicology and Palaeography in the Digital Age 2, Hg. Franz Fischer, Christiane Fritze, Georg Vogeler, unter Mitarbeit von Bernhard Assmann, Malte Rehbein, Patrick Sahle, Norderstedt 2010, s. 21–32
  • A. Tif, Digitale kunsthistorische Inventarisierung mittelalterlicher Buchbestände im Web (Teil 2 von: Helga Penz, Martin Roland, Armand Tif, Klosterbibliotheken: Wer digitalisiert für wen?), [w:] 14th International Congress „Cultural Heritage and New Technologies“. Vienna, 2009, s. 67–73
  • Armand Tif, Martin Roland unter Mitarbeit von Maria Theisen und Alois Haidinger, Kurzinventar der illuminierten Handschriften bis 1600 und der Inkunabeln in der Bibliothek des Augustiner-Chorherrenstiftes Herzogenburg in Niederösterreich, Version 2 (November 2009) – http://www.univie.ac.at/paecht-archivwien/ ki/herzogenburg.html
  • Geleitwort zur kunsthistorischen Bestandsaufnahme Stams 2008 [http://www. univie.ac.at/paecht-archiv-wien/ki/stams/startseite.htm]
  • M. Roland, Geheimnisse der Stiftsbibliothek im WWW, „Spektrum, Zeitschrift des Meinhardinums”, 2010/2011, s. 6–8
  • Ursula Stampfer, Tiroler Handschriften in manuscripta.at: Einblicke – Ausblicke, [w:] Die neue Bibliothek – Anspruch und Wirklichkeit; 31. Österreichischer Bibliothekartag..., s. 44–50
  • Heinz Dopsch, Peter M. Lipburger, Die rechtliche und soziale Entwicklung, [w:] Vorgeschichte – Altertum – Mittelalter, Hg. H. Dopsch (Geschichte Salzburgs, Hg.: H. Dopsch, H. Spatzenegger, I), Salzburg 1983
  • Hermann Julius Hermann, Zur Geschichte der Miniaturmalerei am Hofe der Este in Ferrara, „Jahrbuch der kunsthistorischen Sammlungen des Allerhöchsten Kaiserhauses” 21:1900
  • H.J. Hermann, Die illuminierten Handschriften in Tirol (Beschreibendes Verzeichnis der illuminierten Handschriften in Österreich 1, hg. Franz Wick-hoff), Leipzig 1905

Document Type

Publication order reference

Identifiers

YADDA identifier

bwmeta1.element.desklight-93f14fea-2322-4331-9533-917a0de6777c
JavaScript is turned off in your web browser. Turn it on to take full advantage of this site, then refresh the page.