PL EN


2004 | 17 | 97-106
Article title

Duchowość współuzależnionych czyli o sztuce posiadania siebie w dawaniu siebie

Authors
Content
Title variants
Languages of publication
PL
Abstracts
DE
Das Streben des Menschen in der Geistessphäre (Spiritualitätssphäre) ist der Wunsch nach der Vereinigung mit Gott. Dazu jedoch braucht der Mensch die geordnete Persönlichkeit. Die menschliche Persönlichkeit ist oft verformt durch Lebenserfahrungen, die den Menschen in seinen Geistesstreben anhalten. Dieser Artikel stellt eins von solchen möglichen Hindernissen vor, das die Krankheit der Mitabhängigkeit ist. Der Artikel soll die Frage beantworten, was es mit der Geistigkeit der menschlichen Person geschieht, wenn die Persönlichkeit der Mitabhängigkeit unterwirft.
Keywords
Year
Issue
17
Pages
97-106
Physical description
Contributors
author
References
Document Type
Publication order reference
Identifiers
YADDA identifier
bwmeta1.element.desklight-af2aed93-3737-4457-90a1-c8b1aed98f5f
JavaScript is turned off in your web browser. Turn it on to take full advantage of this site, then refresh the page.