PL EN


2007 | 19-20 |
Article title

"Buddenbrookowie" Thomasa Manna w świetle filozofii Friedricha Nietzschego

Authors
Content
Title variants
PL
"Buddenbrooks" Thomas Manns im Lichte der Philosophie Friedrich Nietzsches
Languages of publication
Abstracts
DE
Der Autor des Essays "Buddenbrooks Thomas Manns im Lichte der Philosophie Friedrich Nietzsches" geht der These nach, laut derer die von Mann problematisierte und literarisch realisierte Entfernung vom Leben zugunsten der Todesnähe sich an der Nietzscheschen Zeitdiagnose ablesen lässt. Während der Verfasser der Schrift "Vom Nutzen und Nachteil der Historie für das Leben" die negative Wirkung der Geschichte enthüllt und hier vor allem die monumentalische und antiquarische Geschichte meint, wobei die erste nach vergangenen in der Gegenwart angeblich fehlenden Idealen jagt und die zweite sich im Sammeln der historischen Fakten und Daten erschöpft, also beide auf gestern orientiert sind, zeigt Thomas Mann den modernen Menschen unter ihrem mächtigen Einfluss als unproduktives, erschlaffenes, ermüdetes, träges und zum Leben untaugliches Wesen.
Keywords
References
Document Type
Publication order reference
Identifiers
URI
http://hdl.handle.net/11089/4722
YADDA identifier
bwmeta1.element.hdl_11089_4722
JavaScript is turned off in your web browser. Turn it on to take full advantage of this site, then refresh the page.